Nachhaltigkeit

Seminar zur Nachhaltigkeit

am Beispiel der Papier- und Buchproduktion

 

 

 

Samstag, 31.. Oktober 2015

14.00 - 18.00 Uhr

 

Eine Wiederholung des Themas ist geplant

und findet statt wenn ca. 10 Teilnehmer zusammen sind.

 

 

 

Nachhaltigkeit als Modewort ist -IN -
Im Bereich der Papier- und Buchhherstellung gründet nachhaltiges Wirtschaften auf eine lange Tradition und ist eine selbstverständliche Voraussetzung für verantwortungsvolle Produktion und ökonomischen Erfolg.


Von der Tontafel über das Buch bis zum digitalen / optischen Speicher

werden die Medien der letzten 2000 Jahre unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit und der Ewigkeitsfolgen vergleichend betrachtet.


Das Atelier Book-Arts-and-more... Buchbinderei Decker als Seminarort bietet die Möglichkeit die verschiedenen Medien / Materialien und Ihre Nutzung zu sehen und zufassen.
Die Erfahrungen, Vorinfomationen und Fragen der Teilnehmer werden im Seminarverlauf berücksichtigt.


Gastgeber und Dozent Buchbindermeister / Konservator M.Josef Decker ist Experte für Bucheinbandtechnologie und Archiometrie der Papiergeschichte und Wasserzeichenkunde. Er hat eigene Standarts zum ökologischen und ökonomischen Wirtschaften mit Nachhaltigkeit erstellt

 

HCQS ©Hand-Craft-Quality-Certifying System“

 

und ist Medien- und Kommunikationsexperte sowie Fachinformationsvermittler zu diesen Themen.

 

Anmeldung erbeten

Tel. 02642 901849

Die Teilnahme ist gratis.

 

 

zurück zur UNESCO Homepage Bildung für nachhaltige Entwicklung

Weltdekade der Vereinten Nationen 2005 - 2014

 


 

 


Besucher seit August 2009

 

free counters